RSS
09 Jan 2010

Umbau Reloaded - Die Container sind da

Author: Andreas | Filed under: Umbau-Blog
Gestern sind die Container für's ausräumen und abbrechen gekommen. Heute haben wir angefangen die Räume von den verbliebenen Möbeln zu befreien und einen Teil der Holzdecken zu entfernen. Langsam sieht es nach Baustelle aus...

07 Jan 2010

Wohnen wie in Star Trek

Author: Andreas
Grade hab ich zufällig das folgende Video bei Youtube gefunden. Ist doch mal ne nette Idee für meinen nächsten Umbau ;-)



"Ja, Schatz! Das ist auch gar nicht teuer... Huste..."

Und hier kann man sehen wie das ganze entstanden ist: http://www.springwald.de/web/Beitrag/LCARS-Haussteuerung-im-Star-Trek-Look/

...und wenn man ganz viel Zeit hat, dann können wir doch unser Auto auch gleich...
28 Dez 2009

Nachlese zur BIENE 2009

Author: Andreas
Soeben hab ich in meiner Weihnachtspost noch einen sehr schönen Beitrag - mit Untertitel - zur BIENE 2009 gefunden:

03 Dez 2009

Geocaching: From the Web to the Woods

Author: Andreas
Was soll das mit dem Geocaching eigentlich? Hier eine recht gute und nette Erklärung: (leider in englisch). Ansonsten empfehle ich "Bernhard Höecker - Aufzeichnungen eines Schnitzeljägers: Mit Geocaching zurück zur Natur", sehr lustig und sehr lesenswert!

27 Nov 2009

Youtube endlich valide einbinden...

Author: Andreas
Leider haben es diverse Videoportale immer noch nicht geschafft ihre Codes zum einbinden der Flashplayer XHTML - Valide zu gestalten .
Nach einer kleinen Websuche bin ich über die Seite http://www.projekt-x.info/tube_converter gestolpert.
Mit dem Tube Converter kannst du dir schnell und einfach einen Code generieren der diese Anforderungen erfüllt. Außerdem bietet die Seite ein entsprechendes Bookmarklet. Man muss nur das entsprechende Bookmarklet als Lesezeichen in den Browser speichern und auf der Videoseite anklicken. Der Code zum einfügen des Videos wird dann automatisch ausgelesen und hier in den Converter kopiert.
26 Nov 2009

4x BIENE-Nominierung für eGovernment-Suite

Author: Andreas | Filed under: LifeBlog
Heute ist die Biene Shortlist erschienen und gleich vier unserer Kunden sind mit dem eGovernment-Suite CMS des KRZN für eine Biene nominiert... Auf nach Berlin!
Nominiert sind:
25 Nov 2009

s9y-Port Imprezz mit Lightbox nutzen

Author: Andreas | Filed under: Notizblog
Wie man hier sieht, nutze ich seit gestern das s9y-Port vom Imprezz Template von YellowLeds - Matthias Mees. Das ganze hatte nur einen kleinen Schönheitsfehler, den ich heute behoben habe. Es funktioniere nämlich nicht mit der Lightbox. Da ich diese aber stark im Einsatz habe und auch froh bin, dass sie eigentlich so gut funktioniert, hab ich mich dem Problem mal angenommen und versucht eine Lösung zu finden bei der keine Änderungen an der Lightbox selber gemacht werden müssen.
Das Ergebnis ist eine kleine und simple Anpassung in der s9y.css des Imprezz Paketes. Am Ende des CSS werden einfach 2 Zeilen Code hinzugefügt:

/ Anpassung der Lightbox für IMPREZZ /

#lightbox{
z-index: 10000!important;
}

#overlay{
z-index: 9000!important;
}


Hierdurch wird der z-index korregiert und kolidiert nicht mehr mit dem z-index des Templates. Und das schöne: es müssen keine Änderungen an der Lightbox vorgenommen werden. Also dann viel Spaß mit meinem neuen Design...
Ein Problem, dass ich mit jeder neuen XMLSpy Version bisher hatte, war dass ich die Stelle gesucht habe an der man die Prüfung auf Wohlgeformtheit für den HTML-Code deaktivieren kann.
Warum? Weil ich oft nur Teile einer HTML-Seite aus einem XSLT erzeugen lasse, zum Beispiel die Navigation oder ich ziehe nur einen RSS-Feed an den in dann per XSLT in HTML umwandele.
Hier kommt mir dann mit jedem Update immer die Prüfung auf Wohlgeformtheit in die Quere, wenn man von der Text-Vorschau auf die HTML-Vorschau wechseln will.
Und damit ich das beim nächsten Update auch noch weiß, schreibe ich es heute mal auf. Es ist im Prinzip ganz einfach. Man muß nur in den Extras - Optionen - Reiter Dateiarten für den Typ HTML die Option "Konformität" von XML-Konform auf anderes Format ändern.
Danach lässt sich auch ein nicht vollständiger HTML-Code im integrieren Browser in die Vorschau bringen. Manchmal muss man einfach nur wissen wo man suchen muss...
22 Nov 2009

Das ultimative Handy

Author: Andreas | Filed under: WebLinks
18 Nov 2009

Usability mangelhaft

Author: Andreas
Grade hab ich mal versucht auf dem "bekannteste und meist genutzte private Online-Karriereportal in Deutschland" monster.de mit dem Firefox eine Suche auszuführen. Nicht nur, dass es unmöglich ist, die erweiterte Suche mit der Maus zu erreichen... Dank des JavaScriptes kann man die Seite nicht einmal mit ausgeschalteten Stylesheet nutzen da beim Klick auf "...mehr" rein gar nichts angezeigt!
Vorbildliche Usability für das "meist genutzte private Online-Karriereportal in Deutschland"
12 Okt 2009

Durch die Nacht...

Author: Andreas
In der letzten Nacht hab ich mit nairolf ;-) eine nächtliche Cachingtour gemacht. Alles in allem eine sehr lustige Runde durch die Niederungen von Kleve mit einigen sehr schönen Plätzen. Leider war auch eine kleine Schlammschlacht dabei die aber der guten Stimmung nichts anhaben konnte. Um 20.00 Uhr hatten wir uns getroffen und die Route ausgearbeitet. Bis 3.00 Uhr waren wir glücklich, schlammig und um einige Caches auf unserer Liste reicher, zurück.
Das werden wir auf jeden Fall wiederholen...
24 Sep 2009

Wie Google-Streetview funktioniert

Author: Andreas | Filed under: LifeBlog
Nachdem ich ja in der vorletzten Woche im Google-Streetview gelandet bin, hab ich heute durch Zufall dieses Video von Google Japan gefunden, in dem erklärt wird wie Streetview eigentlich funktioniert.



Vielleicht hätte das mal jemand der Lokalpresse hier vor Ort zeigen sollen, dann hätten die wohl wahrscheinlich nicht soviel Fehlinformationen und Panik verbreitet. Aber das wäre dann ja auch langweilig gewesen, wenn man sagen muss, dass das alles recht harmlos ist.
tweetbackcheck